Dienstag, 8. August 2017

[Gemeinsam Lesen] #226: "Goldener Käfig"

Eine Aktion von Schlunzenbücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Die Farben des Blutes #3: Goldener Käfig
Victoria Aveyard
Seite 159/639
 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ich zerfetzte jedes einzelne Buch in meinem Regal."


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?

Der Satz!!! Ich bin schockiert! Fast in Ohnmacht gefallen! Habe echte Herzschmerzen!! ... ^^
Das ist aber auch mal ein Satz, ey Oo
Also ich lese gerade den dritten Band der Reihe um Mare von Victoria Aveyard. Hab mich auf dieses Buch mal wieder wirklich sehr gefreut und doch komme ich schon wieder nicht so voran, wie ich es gern hätte.
Wenn ich es mal schaffe, in die Geschichte abzutauchen, weil ich Zeit für mehr als nur ein paar Seiten hätte, dann kommt irgendwas dazwischen. Oder es ist schon spät und das Bett ruft... Aber es geht voran, weil es spannend ist. Wirklich unglaublich brutal und mit Psychospielchen und so. Wirklich wieder gut!!!


4. Nimmst du dir bei bestimmten Büchern vor sie nochmal zu lesen? Wenn ja, tust du es wirklich? (Frage von Giselas Bücher)

Manchmal denke ich, ich sollte das eine oder andere Buch nochmal lesen, aber geschafft habe ich das wirklich noch nie. Es gibt einfach zu viele tolle Bücher, die unbedingt noch von mir gelesen werden wollen :D



Ganz liebe Grüße & einen tollen Dienstag!



Kommentare:

  1. Hallo Rike,

    dein aktuelles Buch kenne ich bisher noch nicht. Die Reihe möchte ich auch am Stück lesen. Das habe ich mir nämlich für dieses Jahr noch vorgenommen.
    Mit den Re-Reads gehts mir genauso. Bei so vielen neuen Büchern und meinem Sub wird das auch schwierig werden ;-)

    Gemeinsam Lesen

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Hey Rike,

    die Bücher der Reihe liegen schon so lange auf meiner WuLi....
    Ich drück dir die Daumen, dass du wieder mehr Zeit findest. :)

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Abend!

    Ganz lieben Gruß
    Steffi
    www.angeltearz-liest.de

    AntwortenLöschen

Teilt eure Meiung mit uns